Bewerbungszentrum / Interkulturelles Jugendcoaching

Das Bewerbungszentrum/Interkulturelles Jugendcoaching (BZ/IJC) unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene von 15-27 Jahren im Übergang von der Schule in den Beruf, bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive und bei der Suche nach einem Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsplatz.

Hinweis: Seit Herbst 2017 befindet sich das Bewerbungszentrum in der oberen Berger Straße 279 im Stadtteil Bornheim.
 

  • Sie suchen eine Ausbildung oder eine Arbeit?
  • Sie benötigen Beratung zu weiterführenden Schulen und Ausbildungswegen? 
  • Gestalten Sie aktiv Ihre Zukunft! 
     

Für die Teilnehmenden soll damit eine nachhaltige Integration in den ersten Arbeitsmarkt und gesellschaftliche Teilhabe gewährleistet werden.

Jeder Mensch besitzt Ressourcen, die es herauszuarbeiten und zu fördern gilt. Vertraulichkeit und Freiwilligkeit sind Voraussetzung.

 

Wir bieten kostenlos an:

  • Beratung und Coaching im Übergang Schule – Beruf
  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und Einstellungstests
  • Einzelcoaching zur Förderung von Selbstwertgefühl und Handlungskompetenz
  • Unterstützung bei der Praktikums-, Ausbildungsplatz- oder auch Arbeitsplatzsuche
  • Beratung zu Fragen der schulischen Weiterbildung und beruflichen Qualifizierung
  • Workshops „Bewerbungstraining“ für Schulklassen und Jugendgruppen
Projektstandort

KUBI-Bewerbungszentrum

Ort:
Berger Straße 279 - 1. OG
60385
Frankfurt am Main
Opening Hours
Nach telefonische Vereinbarung Mo. - Do. 10:00 bis 17:00 Uhr
Ansprechpartner/-in

Brigitte Topcu

Dipl. Sozialarbeiterin
Telephone
069 46 09 40 61 / 0176 73 51 64 70
Email
topcu@kubi.info
Ansprechpartner/-in

Mike Wozny

Berater / pädagogischer Mitarbeiter
Telephone
069 46 09 44 12 / 0159 05 08 85 52
Email
wozny@kubi.info