Teamleiter_in / Bereichsleiter_in (m/w/d) für den Bereich Ambulante Hilfen zur Erziehung

Wir suchen für eine Vollzeitstelle (40 Std.):

KUBI-Verein für Kultur und Bildung e.V. setzt sich seit seiner Gründung im Jahre 1993 als Frankfurter Bildungsträger mit seinen aktuell ca. 100 interkulturell geprägten Mitarbeitenden für Chancengerechtigkeit und Integration ein.

Das Angebot der „Ambulanten Hilfen zur Erziehung“ orientiert sich hierbei an der Jugend- und Familienhilfe. Dabei haben wir uns zum Ziel gesetzt, den Klienten in eine eigenständige Lebensführung zu begleiten, die Erziehungskompetenzen der Eltern zu Stärken und die jungen Menschen in ihren Familien aktiv zu beteiligen.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Fachliche Beratung und Begleitung der Fachkräfte.
  • Sicherstellung und Umsetzung fachlicher Vorgaben und Standards in Bezug auf Arbeitsinhalte und Verwaltungsabläufe im Bereich.
  • Personalführung und Konzeptentwicklung
  • Fallannahme, -vermittlung und -begleitung.
  • Krisenmanagement im Rahmen des Kinderschutzes.
  • Kontaktaufbau und -pflege und Zusammenarbeit mit den zuständigen Jugendämtern
  • Ressourcen erschließen und Erkennen von Bedarfe (intern und extern) im Sinne der Weiterentwicklung des Bereiches
  • Unterstützung des Bereichsleiters auf den Feldern Hilfesteuerung sowie dessen Vertretung bei Abwesenheit

 

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit oder ein vergleichbares pädagogisches Hochschulstudium
  • Berufserfahrung im Bereich Ambulante Hilfen zur Erziehung ( § 27ff. SGB VIII)
  • sehr gute Kenntnisse zu Kinderschutz und § 8a SGB VIII
  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit sowie Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in interkultureller Arbeit
  • Erfahrung in der Kooperation mit relevanten Fachämtern und Institutionen

 

Wir bieten:

  • Bezahlung orientiert sich am TVöD
  • Regelmäßige Supervision
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und Fahrtkostenpauschale
  • Abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit in einem schnell wachsenden Unternehmen
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege

 

Fühlen Sie sich dieser Aufgabe gewachsen? Dann erwarten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail:

Verein für Kultur und Bildung e.V. (KUBI)
Hanauer Landstraße 182 A
60314 Frankfurt am Main

E-Mail: bewerbung@kubi.info